Windmühle an der Alten Leipziger Straße

Schildtext

Von 1847 bis 1895 stand hier eine Windmühle, die, nachdem sie bereits 1855 abgebrannt war, nach einem erneuten Brand abgerissen wurde.

Eine zweite Windmühle stand ab 1852 ostwärts im Feld.

Siehe einzelnes Anwesen

Detailinformationen

Das auf dem Schild erwähnte einzelne Anwesen ist heute im Besitz von Herrn Gerd Irmscher und die dortige Mühle ist als Zipfelmühle bekannt.

Für den hiesigen Mühlenstandort sind aktuell nur wenige Informationen bekannt. Auf nebenstehendem Auszug aus dem Topographischen Atlas des Königreichs Sachsen (Oberreit), 1:57600, 1836-1860 (Link in der Deutschen Fotothek) ist eindeutig eine Mühle an der Leipziger Straße eingezeichnet. Diese ist in früheren und späteren Kartendarstellungen nicht mehr vorhanden. Der spätere Standort der Zipfelmühle ist noch unbebaut.

Karl Rannacher schrieb dazu im Amtsblatt der Gemeinde im März 2011:

Obwohl Erlau eine günstige Höhenlage hat, soll es bis 1847 keine Windmühle gegeben haben. In diesem Jahr soll ein (Wind)Müller aus (Bad) Lausick von dem Guts- und Gasthofbesitzer Illgen an der alten Straße von Rochlitz nach Mittweida ein Stück Land gekauft haben, um dort eine Windmühle zu errichten. Bereits nach acht Jahren, in der Nacht vom 24. März 1855, brannte diese, einem gewissen Mette gehörende Mühle, ab.

Weitere Informationen zu Mühlen der Region finden sich in der Mühlendatenbank von Herrn Thomas Liebert aus Lunzenau unter http://www.ahnenforschung-liebert.de/pdf/muehlenlebenslaeufe.pdf. Diese basiert auf einer Recherche im Rahmen einer AB-Maßnahme in den Jahren 2000/2001 unter Leitung des Heimat- und Verkehrsvereins Rochlitzer Muldental e.V.

Informationen zur Zipfelmühle in der Mühlendatenbank:

http://www.ahnenforschung-liebert.de/pdf/muehlen/muehlen_erlau_zipfelmuehle.pdf

Auszug aus dem Top. Atlas des Königreichs Sachsen von 1850 (Quelle: Deutsche Fotothek df_dk_0000831)
Standort der Zipfelmühle Erlau in einer Karte von 1874, südwestlich davon ist auch die erste Erlauer Windmühle zu erkennen (Quelle: Aufn.-Nr. df_dk_0000291 SLUB Deutsche Fotothek)
Blick vom Schildstandort an der Alten Leipziger Straße nach Osten zur ehem. Zipfelmühle